Freizeit
„Am liebsten mag ich die
gemeinsamen Ausflüge.“
Reise-Teilnehmerin

Gezielt unterstützen

Wir beraten, begleiten und unterstützen Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung jeden Alters sowie deren Eltern und Angehörige im Lebensalltag. Hierfür haben wir umfangreiche Angebote entwickelt, die wir Offene Hilfen nennen.

Offene Hilfen

Unsere Offenen Hilfen umfassen ambulante und mobile Unterstützungsangebote. Sie tragen dazu bei, dass Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Wir ermöglichen Kontakte, Begegnungen und neue Erfahrungen. Die Angebote orientieren sich zeitlich und inhaltlich an den individuellen Anliegen, Wünschen und Bedürfnissen von Menschen mit Behinderung und ihrer Angehörigen.

Unsere Offenen Hilfen bieten:

Familienunterstützender Dienst, Freizeit–Gruppenangebote, Freizeiten und Urlaubsreisen / Lebenshilfe Tours, Ferienbetreuungen, Beratungen und das Offene Haus

Das aktuelle Programmheft 2021

Familienunterstützender Dienst

Der Name ist Programm: Unser Familienunterstützender Dienst bietet individuelle Unterstützung, bedürfnisorientierte und flexible Hilfen in Form persönlicher Assistenz und Begleitung an. Ziel ist es, Familien punktuell unter die Arme zu greifen, Freiräume zu schaffen und Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung bei ihrer individuellen Freizeitgestaltung zu begleiten.

Der Familienunterstützende Dienst umfasst sowohl individuelle Unterstützung zu Hause als auch die Begleitung zu Aktivitäten außer Haus. Ein Stadtbummel, ein Ausflug ins Schwimmbad oder der Besuch eines wohnortnahen Vereins sind hierfür nur einige Beispiele. Die Leistungen übernehmen hauptsächlich ehrenamtlich und nebenberuflich tätige Mitarbeiter sowie Praktikanten. Während dieser Assistenzzeit kümmern wir uns außerdem um die Pflege der Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung.

Mehr erfahren

Gruppenangebote

Raus aus dem Alltag, rein ins Vergnügen. Spaß, Abwechslung, Unterhaltung und Fitness stehen bei unseren teilhabeorientierten Gruppenangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Vordergrund. Dazu zählen Freizeittreffs und Tagesausflüge, Konzertbesuche, Künstler-Werkstatt und Sportangebote, um nur ein paar der vielseitigen Aktivitäten zu nennen.

Mehr erfahren

Freizeiten und Urlaubsreisen

Ein wichtiger Baustein unserer Arbeit ist unser Reisebüro „Lebenshilfe-Tours“. Ob Kinder- oder Jugendfreizeit, ob Erholungs- oder Erlebnisreise für erwachsene Menschen, wir machen Ihnen ein umfassendes Angebot und freuen uns auf gemeinsame schöne Urlaubstage.

Unsere Mitarbeiterinnen des Reisebüros helfen Ihnen gerne, das richtige Angebot zu finden und beraten Sie auch in Fragen der Finanzierung, Kostenübernahme und Antragstellung. Sollten einmal Sie bei uns nicht das richtige Urlaubsziel finden, dann schauen Sie doch unter dem Internetportal www.lebenshilfe-tours.de nach, dort finden Sie bundesweite Reiseangebote.

Mehr erfahren

Ferienbetreuung

Ferien können ganz schön lang werden, besonders wenn man nicht verreisen kann und bei seiner Freizeitgestaltung Unterstützung benötigt. Wir bieten zu bestimmten Ferienzeiten eine Betreuung in Gruppen an. In der Hausgruppe spielen oder basteln wir und machen kleinere Touren zu Zielen in der näheren Umgebung. Und die Ausflugsgruppe besucht mit unseren Bussen oder mit der Bahn Freizeitparks, Schwimmbäder, Museen oder Zoos.

Mehr erfahren

Beratung

Unsere Beratungsangebote geben Orientierung und Sicherheit und helfen, Ansprüche zu wahren. Wir informieren Sie gerne über die Finanzierung unserer Angebote. Hier einige Beispiele:

  • Pflegeberatung nach § 37.3 SGB XI: aktuelle Infos
  • Informationen zu Fragen der Pflegeversicherung und Vermittlung weiterer Hilfen wie zum Beispiel Kurzzeitpflegeplätze
  • Beratungen zum persönlichen Budget
  • Erstberatung
  • Eltern für Eltern Beratung
Mehr erfahren

Offenes Haus

Mit der Errichtung des Offenen Hauses in Oftersheim haben wir es uns zum Ziel gesetzt, die Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Behinderung auch in den eigenen Räumen zu ermöglichen. Zum einen befinden sich hier die integrative Kindertagesstätte Sonnenblume und unsere Offenen Hilfen. Zum anderen stehen zwei große kombinierbare Mehrzweckräume, eine Küche und ein attraktives Freigelände zur Verfügung. Diese Räumlichkeiten können öffentliche Anbieter von Freizeitarbeit wie zum Beispiel Vereine, Kirchen, Kommunen oder Initiativen nach Rücksprache nutzen.

Sie sind Leiter eines Gruppenangebotes, Mitglied eines Vereins oder Teilnehmer einer Freizeitgruppe und interessieren sich für unsere Arbeit im Offenen Haus? Dann wenden Sie sich einfach an unseren Ansprechpartner, um mehr zu erfahren.

Mehr erfahren

Unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg, des Rhein-Neckar-Kreises und den Städten und Gemeinden im Einzugsgebiet.

Spenden

Jetzt spenden !

Ihre Hilfe zählt.